Monthly Archives

Dezember 2017

    Sonstiges

    Die Midoggy Weihnachtssterne – es gibt immer einen Grund um Danke zu sagen

    Kennt ihr schon die neue Aktion von MiDoggy?
    Julia und Lola haben sich mal wieder etwas ganz tolles einfallen lassen und diesmal geht es um die kleine Geste mit großer Wirkung: Einfach mal DANKE sagen!
    Dazu gibt es die Weihnachtssterne, die ihr auf unserem Bild sehen könnt und wir wollen so viele wie möglich in der Weihnachtszeit an unsere Liebsten verteilen und einfach mal Danke sagen. Continue Reading

    Lichtblicke Turniersport

    Wenn Mädchenträume wahr werden…

    Ihr kennt es doch bestimmt alle, oder?
    Diese Mädchenräume bei denen es eher unwahrscheinlich ist, dass sie jemals in Erfüllung gehen. Aber dafür sind Träume schließlich auch da – eben um zu träumen.
    So einen Traum hatte ich auch. Ich sehe es noch vor mir, als ich als kleines Mädchen immer davon geträumt habe, dass ich auch mal auf einer großen Pferdemesse in den Ring reiten werde. Die Wahrscheinlichkeit, dass dieser Traum jemals in Erfüllung geht war ziemlich gering, eigentlich sogar eher gleich null, denn ich bin wie viele andere auch einfach ein ganz „normales“ Pferdemädchen. 
    Auch heute noch habe ich auf jeder Messe davon geträumt, dass ich irgendwann als Reiter vor dem Zaun und nicht als Zuschauer dahinter stehen kann. 
    Dieses Jahr war es endlich soweit. Einer meiner Mädchenträume ging dank Sina von der EWU-Niedersachsen in Erfüllung. Ich darf mit Muffin auf die Pferd & Jagd-Messe nach Hannover reisen und dort von Donnerstag bis Sonntag die Western-Vorführung reiten. 

    Schon Wochen vorher konnte ich mich vor Aufregung eigentlich kaum noch halten und dann kam auch noch die Nachricht von Sina, dass wir Sie beim Messe-Cup Ranch Riding am Freitag vertreten dürfen. Für meine Aufregung war das natürlich eher weniger hilfreich, aber die Vorfreude auf dieses Wochenende hat die Aufregung ein bisschen unterdrückt.

    Continue Reading

    Sonstiges

    [Adventskalender] Merry Dog-Mas – oder was würden unsere Hunde dazu sagen?

    Der erste Advent ist schon vorbei und auch der Nikolaus hat wieder das Weite gesucht. Wir dürfen heute das 7. Türchen des Dogblogger-Adventskalenders öffnen und ich habe mal Johnny in die Tasten hauen lassen, um zu wissen was unsere Hunde denn eigentlich von der Weihnachtszeit halten. Duke kann hier leider noch nicht so viel zu sagen, denn dieses Jahr steht sein erstes Weihnachten überhaupt an!
    Das gestrige Türchen wurde von „Loki the Border“geöffnet und im Türchen war ein tolles DIY, habt ihr das Türchen schon gesehen? Falls nein, schaut unbedingt dort auch noch vorbei!

    Continue Reading