Browsing Category:

Turniersport

    Turniersport

    Unsere Saison 2018 – Es läuft nicht immer wie geplant

    Die Turniersaison 2018 ist nun endgültig vorbei und wir beginnen nun so langsam mit der „Winterpause“. Wirklich Pause gibt es natürlich nicht, aber wir gehen jetzt in der Winterarbeit hauptsächlich unsere Schwächen an. Es gibt immer einige Baustellen die einem über die Saison vermehrt auffallen. Die Winterzeit ist perfekt, um an sich und seinem Pferd zu arbeiten und sich natürlich auch zu verbessern.
    Trotzdem stehen noch zwei Turnierberichte aus, die euch hier jetzt gerne noch mal nachliefern möchte.
    Continue Reading

    Turniersport

    Turnierbericht Hüttblek 2018

    Wir waren schon wieder unterwegs. Muffin und ich haben uns am 28.07 mal wieder auf den Weg Richtung Turnierplatz gemacht. Diesmal ging es für uns zum Westernreitzentrum nach Hüttblek.
    Am Samstag Nachmittag erreichten wir den Campingplatz und nach kurzem Anmelden und Aufbauen konnten wir den Abend noch genießen, bevor es dann am Sonntag „um die Wurst“ geht. Ich hatte für uns die Western Pleasure, Horsemanship und die Ranch Riding genannt. Continue Reading

    Lichtblicke Turniersport

    Wenn Mädchenträume wahr werden…

    Ihr kennt es doch bestimmt alle, oder?
    Diese Mädchenräume bei denen es eher unwahrscheinlich ist, dass sie jemals in Erfüllung gehen. Aber dafür sind Träume schließlich auch da – eben um zu träumen.
    So einen Traum hatte ich auch. Ich sehe es noch vor mir, als ich als kleines Mädchen immer davon geträumt habe, dass ich auch mal auf einer großen Pferdemesse in den Ring reiten werde. Die Wahrscheinlichkeit, dass dieser Traum jemals in Erfüllung geht war ziemlich gering, eigentlich sogar eher gleich null, denn ich bin wie viele andere auch einfach ein ganz „normales“ Pferdemädchen. 
    Auch heute noch habe ich auf jeder Messe davon geträumt, dass ich irgendwann als Reiter vor dem Zaun und nicht als Zuschauer dahinter stehen kann. 
    Dieses Jahr war es endlich soweit. Einer meiner Mädchenträume ging dank Sina von der EWU-Niedersachsen in Erfüllung. Ich darf mit Muffin auf die Pferd & Jagd-Messe nach Hannover reisen und dort von Donnerstag bis Sonntag die Western-Vorführung reiten. 

    Schon Wochen vorher konnte ich mich vor Aufregung eigentlich kaum noch halten und dann kam auch noch die Nachricht von Sina, dass wir Sie beim Messe-Cup Ranch Riding am Freitag vertreten dürfen. Für meine Aufregung war das natürlich eher weniger hilfreich, aber die Vorfreude auf dieses Wochenende hat die Aufregung ein bisschen unterdrückt.

    Continue Reading

    Tipps und Tricks Turniersport

    Turnierzöpfe leicht gemacht – 4 Arten von Turnierzöpfen mit denen dein Pferd garantiert am Turniertag glänzt.

    Heute zeige ich euch wie ihr euer Pferd ganz einfach für das nächste Turnier chic machen könnt! Aber lasst euch nicht unterkriegen, wenn es am Anfang nicht so funktioniert, wie ihr das gerne hättet! Übung macht den Meister und je öfter ihr die Zöpfe macht, desto schöner werden die Zöpfe und ihr werdet viel schneller fertig! Da könnt ihr mir glauben, meine sahen zu Beginn auch immer weniger schön aus, aber mittlerweile geht es super fix und sieht auch noch top aus!

    Continue Reading

    Turniersport

    Muffin on Tour – Turnierbericht Langenbrügge

    Muffin und ich waren am Wochenende zusammen auf unserem zweiten Turnier. Diesmal ging es für uns nach Langenbrügge auf den Hof Schütze. Wir wollten eigentlich nur am Samstag eine Ranch Riding und eine Horsemanship reiten, leider wurde die Ranch Riding dann auf Freitag verlegt und wir hätten zwei Tage losfahren müssen. Also habe ich seit Montag versucht für Freitag auch noch die Pleasure nachzunennen, damit es sich wenigstens lohnt 1 1/2 Stunden Fahrt auf sich zunehmen. Ich rief also sowohl Montag und Mittwoch dort an, um die Prüfung nachzunennen, leider wurde mir immer nur gesagt, dass man sich dann bei mir melden würde. Wie zu erwarten passierte das natürlich nicht und ich rief am Freitag bei Öffnung der Meldestelle nochmal an. Anstatt, dass ich einach telefonisch hätte nachnennen können sollte ich eine Stunde vor der Pleasure dort sein. 

     

    Continue Reading